Unerwartete Dinge zu suchen, wenn Thrift Shopping (und Dinge zu vermeiden!)

Bist du dir nie sicher, was du dir schnappen solltest, wenn du dich auf die Straße gehst? Oder was man zurücklegen kann? Mit so viel STUFF zu sehen (und möglicherweise kaufen), wenn Sie Second-Hand-Shopping sind, kann es schwierig sein, die besten Kaufentscheidungen zu treffen. Während die Dekorationsbedürfnisse jedes Einzelnen unterschiedlich sind, tut es nie weh zu hören, wofür die Experten immer auf der Jagd sind (und was sie nie mit nach Hause nehmen würden). Jessica Cook ist ein Vintage-Verkäufer (ihr Etsy-Shop heißt . In diesem Beitrag teilt sie die Gegenstände, die ihr ins Auge fallen. (Sie könnten nur Dinge sein, auf die du immer achten solltest!)

Vintage Keramik:

Ich bin eine komplette Nuss für Vintage Keramik – interessante, handgefertigte Stücke (sowohl dekorativ als auch funktional) landen ziemlich oft in meinem Korb, wenn sie den richtigen Preis haben.

Geschirr und Serviergeschirr in einer Farbpalette, die zu Ihnen nach Hause passt:

In der Küche haben wir eine eklektische Mischung aus handgefertigten Schalen und Tellern, die ich immer in Blau-, Braun- und Weißtönen aufnehme.

Interessantes Besteck und Holzlöffel:

Unser Besteck ist alle Mitte des Jahrhunderts mit Teakholzgriffen, also stöbere ich immer durch die Besteckkästen (sorgfältig …) und suche nach zufälligen Stücken, um hinzuzufügen. Und ich liebe alte Holzlöffel!

Gewebte oder einzigartige Textilien:

Ein großer Haufen Textilien wird mich immer aufsaugen; gewebte Decken, Geschirrtücher, zufällige Stoffreste, aus denen ich Kissen machen kann. Ich werde immer eine Hudson Bay oder Pendleton Decke kaufen, wenn es ein guter Preis ist. In Neuengland kann es an guten Wolldecken nie fehlen!

Kunst und Design Bücher:

Ich kaufe auch immer Kunstbücher über interessante Künstler oder Themen – die meisten Bücher in meinem Haus wurden für nur ein paar Dollar gefunden. Und Bücher über die Innenausstattung der 70er und 80er Jahre.

Wenn es sich anhört, als ob Jessica nach einer großen Vielfalt von Dingen Ausschau hält, ist sie es! Während nicht alles auf der Liste oben zu Ihrer immer-kaufen Einkaufsliste kommen kann, sollten Sie auf jeden Fall sicherstellen, dass die folgenden Dinge nicht tun!

Zwei Dinge, die Jessica vermeidet zu kaufen:

Stinkende Teppiche und Decken:

Tiefe Gerüche in Teppichen und Decken halten mich manchmal vom Kauf ab (weil die Reinigungskosten prohibitiv sein können) …

Offensichtlich verschimmelte Dinge:

… und ich kaufe keine Möbel oder Bücher, die offensichtliche Schimmel- und Mehltauprobleme haben. Ansonsten ist so ziemlich alles faires Spiel!

Danke, Jessica!


→ Sehen Sie mehr von Jessica und Ryans wunderschönem Zuhause in ihrer

→ Mehr Tipps von Jessica:

Apartment Therapy unterstützt unsere Leser mit sorgfältig ausgewählten Produktempfehlungen, um das Leben zu Hause zu verbessern. Sie unterstützen uns durch unsere selbst gewählten Links, von denen viele eine Provision verdienen.

vermeiden unerwartete thrift suchen shopping dinge

Admin

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Next Post

Starbucks eröffnete einen Standort in Mailand und umarmt italienisches Design

Per Eyl 20 , 2018
Es gibt unbestreitbare gemischte Gefühle darüber, dass Starbucks seinen ersten Laden in Italien eröffnet, wo Cafés ihren Espresso viel anders servieren als die amerikanische Kaffeefirma. Aber es ist offensichtlich, dass sich das , das letzte Woche eröffnet wurde, von seinen Schwestergeschäften in den USA unterscheidet. Alles, was Sie tun müssen, […]
vermeiden unerwartete thrift suchen shopping dinge

Ads