Blick in Prince Harrys Schlafsaal in diesen Throwback Pics

Lasst uns alle einen Schritt zurück in die Zeit machen, sollen wir? In den Tagen von Yore (okay, Anfang der 2000er Jahre) war Prinz Harry nur ein weiterer Ingwer-Cherub, der in seinem Schlafsaal am Eton College herumhing, von wo er 2003 graduierte.

Er war immer für Ruhm und Reichtum bestimmt, aber der damals 18-jährige Harry lebte während seiner Schulzeit wie ein Brite der gehobenen Klasse. fand ein Archiv mit Fotos von Harry aus diesen Schultagen und sie sind ein entzückendes Bild von der Lebensschuluniform des damaligen Teenagers und allem.

(Bildnachweis: Tim Graham Picture Library / Getty Images)

Wir sitzen in seinem Schreibtischstuhl neben den erforderlichen hölzernen Schlafsaalmöbeln und können einige Überbleibsel der frühen Tiere sehen. Übergroße Stereoanlage mit Jumbo-Lautsprechern? Prüfen. Wandteppich? Prüfen. Foto einer heißen Frau? Prüfen. Zusätzliche Gegenstände, die Sie entdecken können, sind lose Fotos von einem Skiausflug, eine Londoner Flagge, eine elektrische Zahnbürste und ein gerahmtes Schwarz-Weiß-Foto seiner geliebten Mutter, Prinzessin Diana von Wales.

Auf weiteren Fotos kannst du sehen, wie Harry zufällige Aufgaben in seinem Schlafsaal erledigt (seine Stiefel auf seinem Bett polieren, was eine interessante Wahl ist), etwas Zeit zum Lernen einnimmt und nachdenklich aussieht, während er aus dem Fenster blickt. Es gibt auch einige von ihm, die in der Schule unterwegs sind, wie zum Beispiel während einer Kunststunde an einer Staffelei in einer Schürze zu stehen, Toast zu machen und mit dem Arm um ein menschliches Skelett zu posieren.

(Bildnachweis: Tim Graham Picture Library / Getty Images)

Aber vielleicht ist unser Lieblingsvisier der Ausschnitt von Halle Berry, die mitten im Wandbehang plaziert wurde. Berry selbst entdeckte den Ausschnitt und tweetete “OK #PrinceHarry, ich sehe dich!”

throwback schlafsaal prince harrys diesen blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.