7 Dekorationsfehler, die wir alle in unseren ersten Häusern machen

Nur wenige Dinge sind berauschender als in dein erstes richtiges Zuhause zu ziehen. Aber so viel Spaß es macht, es zu dekorieren, es ist auch einfach, viele Anfängerfehler zu machen.

Um den Prozess der Dekoration Ihres ersten Eigenheims etwas reibungsloser zu gestalten, haben wir einige unserer Lieblingsdesigner gebeten, die Fehler zu teilen, die sie (und ihre Kunden) immer zu machen scheinen. Von peinlichen Möbelarrangements bis hin zur Auswahl der falschen Farbe, das sind die Fehler, die wir in unseren ersten Häusern machen.

1. Das ganze Haus nicht vorstellen

“Ein häufiger Fehler, den ich in vielen Erstwohnungen sehe, ist, dass die Menschen keine vollständige Vision in Betracht gezogen haben. Sie denken nicht darüber nach, wie sich ein Raum mit dem nächsten verbindet, sondern nehmen das Projekt Raum für Raum in Angriff fragmentiertes Ganzes.

Es ist wichtig, darüber nachzudenken, was das Endergebnis sein soll und wie jeder Raum zusammen fließen wird. Es ist in Ordnung, wenn Sie aufgrund des Budgets im Laufe der Zeit langsam dekorieren müssen, aber behalten Sie immer das ganze Bild im Auge. “- Paloma Contreras, und Blogger,

2. Rushing den Prozess

“Wo fange ich an? Ich beeilte mich, mein erstes Zuhause zu dekorieren, um die Dinge schnell zusammen zu ziehen. Ich kaufte viel zu viel IKEA-Möbel, als ich gerade geduldig gewesen und für ein paar schöneres aufgespart hätte Stücke zum Mischen! ” – Shea McGee, Mitbegründerin,

3. Farbenfarben nicht testen

“Ich war überzeugt, dass eine Lackfarbe, die ich gekauft habe, perfekt zu diesem Raum passte und mein Mann und ich, anstatt einen Tester zu machen, selbstbewusst den ganzen Flur malten (was übrigens mit vielen Gaunern und Ritzen ziemlich kompliziert war und sehr viel Geld kostete) Stunden!) In dem Moment, in dem es trocknete, wurde mir klar, dass der Farbton völlig falsch war und gewechselt werden musste (Stichwort: sehr unglücklicher Ehemann!) Ich teste die Tester immer an den verschiedenen Wandwinkeln und lasse sie über einem Raum sitzen von einer Woche, bevor Sie sich zu einer Farbe verpflichten. ” – Niki Brantmark, Autor,

4. Alles gegen die Wand schieben

“Der größte Fehler, den ich Kunden in ihrer ersten Heimat gesehen habe, ist, alle Möbel an die Wände zu stellen. Für ein viel interessanteres Haus, versuchen Sie einen Schreibtisch mit zwei Tête-à-Tête-Stühlen von der Wand zu ragen zwei Sofas, die sich flankieren. Du kannst auf Seiten wie Pinterest recherchieren, um ein Möbel zu finden, das zu deinem Raum passt und dann über den Tellerrand hinaus denkt! ” – Alyssa Kapito, Gründerin,

5. Nur in einem Geschäft einkaufen

“Ein häufiger Fehler beim Dekorieren, den ich in den ersten Häusern der Menschen oft gesehen habe, ist das Einkaufen im gleichen Geschäft, wenn man ein Zimmer oder ein Zuhause ausstattet. Es ist leicht, sich in der Ästhetik eines einzelnen Ladens zu verfangen Vielfalt zu einem Raum (Stücke aus anderen Quellen, Vintage, etc.), so dass Sie nicht in einem Katalog leben! ” – Jenny Norris, Gründerin,

6. Betrachte nicht die Quirks deines Hauses

“Der größte Fehler, den junge Paare in ihrem ersten Zuhause machen, ist die Wahl der Farben, weil sie sie im Haus ihrer Freunde oder in Räumen, die sie online sehen, mögen. Die Farbe kann sich mit dem reflektieren, was von außen neben dem Fleck reflektiert wird Es ist immer ratsam, Muster zu testen und die perfekte Farbe für Ihr Zuhause zu wählen, basierend auf der Beleuchtung und den harten Oberflächen Ihres Hauses, anstatt eine Farbe aus heiterem Himmel zu wählen, weil jemand anders es mag. ” – Lisa Mende, Gründerin,

7. Dekorieren für den Raum, den du gerne hättest

“Ich denke, die wichtigste Lektion, die ich seit der Dekoration meines ersten Hauses gelernt habe, ist: Kaufe den Platz, den du hast, nicht den Platz, den du dir wünscht. Ich bin ein eingefleischter Käufer, und als ich jünger war, würde ich kaufen Sie eine Lampe oder einen Teppich, weil es wunderschön war, auch wenn es nicht zu meinem Dekor passte.Dies führte zu einer Lagereinheit voll mit total schönen, total unbenutzten Gegenständen.Nun habe ich gelernt, mich zu bewegen, und kaufe nur Objekte, wenn Ich habe einen Platz für sie. ” – Robert Leleux, Gründer,

unseren machen hausern ersten dekorationsfehler

Admin

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Next Post

8 Trends, die Designer wünschen, würden ein Comeback machen

Sal Kas 27 , 2018
Schriftsteller und Regisseur Frank Capra sagte einmal: “Folge Trends nicht, starte Trends.” Aber in der Designwelt gibt es so viele großartige Modeerscheinungen, dass wir nicht anders können, als auf den Zug aufzuspringen. Ja, Trends kommen und gehen, aber es gibt eine Menge von ihnen, wir hoffen, Rückkehr, stat. Um einige […]
unseren machen hausern ersten dekorationsfehler

Ads