5 Timeless Living Room Decorating Tipps von Meghan Markle Blog, The Tig

Die Herzogin von Sussex und (Königin unserer Herzen) hinterließ eine Fundgrube an Tipps, um ein gutes Leben zu führen. Selbst beschrieben als “eine Drehscheibe für den anspruchsvollen Gaumen – diejenigen mit einem Hunger nach Essen, Reisen, Mode & Schönheit,” Der Tig war Goop, ohne dass das Jade-Ei sein Du-weißt-schon-was steckte.

Aber nachdem er Mitglied der britischen Königsfamilie geworden war, musste The Tig gehen. Aber dank der Genies des Internets (Sie wissen, diese Leute) können wir zurückreisen, als The Tig noch lebte und uns freundlich beraten. Speziell, Ratschläge, wie man ein Wohnzimmer schmückt. Und obwohl , halten sie dennoch als bewährte und wahre Säulen großen Stils.

Schichten Sie Ihre Teppiche

Dieser Tipp ist großartig für Ihr Budget und fügt Ihrem Raum viel Textur hinzu. Teppiche können sehr teuer sein. Wie Budget-Busting teuer. Ein guter Weg, um zu sparen, ist es, einen kleineren, teureren Teppich zu kaufen und ihn auf einen sparsamen, großen Teppich zu legen. Mein Lieblingsweg ist ein Kelim Teppich über einem Jute Teppich .

Fügen Sie formschöne Tischakzente hinzu

TV-Fernbedienungen sind nicht eingerichtet. Holen Sie sich eine große Schachtel, in der Sie sie verstecken und neben einer interessanten kleinen Skulptur platzieren können. Aber wie The Tig zu Recht darauf hinweist, sollten Sie Ihre Tischplatte nicht überladen. Sie können nichts falsch machen mit einem kleinen Stapel Bücher mit schönen Bindungen und einem kleinen Gegenstand oben, wie eine Kerze oder Neugier.

Verwenden Sie Schwarz und Weiß

Diese Kombination ist aus einem Grund klassisch. Es passt leicht in viele Dekorstile und fügt Kontrast hinzu. Denken Sie an schwarze Hardware mit weißen Vorhängen, schwarz-weißen geometrischen Drucktüchern, einem weißen Sofa mit schwarzen Samtkissen oder einem schwarz-weißen Kunstdruck. Sehen? Es gibt so viele Möglichkeiten, diese klassische Farbkombination zu integrieren.

Wähle deine Kissen aus

Dekokissen sind eine gute Möglichkeit, einen Raum miteinander zu verbinden. Wählen Sie Kissen mit Farben, die im ganzen Raum verwendet werden, oder nutzen Sie diese Gelegenheit, um eine Akzentfarbe einzuführen.

Züchte eine Pflanze

Pflanzen sind schön zu haben, nicht nur um den Sauerstofffluss zu erhöhen, aber sie machen den Raum lässiger und lebendiger. Achten Sie bei der Auswahl einer Pflanze auf die Art des Lichts, das Ihr Raum erhält, und wenn Sie ein Anfänger sind, wählen Sie etwas, das relativ einfach zu pflegen ist. Setzen Sie es in einen niedlichen Topf und Sie sind auf dem Weg zu einem wunderschönen Wohnzimmer.

Einen braunen Daumen haben? Wir sind hier um zu helfen

Apartment Therapy unterstützt unsere Leser mit sorgfältig ausgewählten Produktempfehlungen, um das Leben zu Hause zu verbessern. Sie unterstützen uns durch unsere selbst gewählten Links, von denen viele eine Provision verdienen.

tipps timeless meghan markle living decorating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.