5 NEUE Küchen "Trends", die wir sehen und lieben (und einige, die wir gerade tun)

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Neulich schrieb Emily mir (Arlyn, EHD Editorial Director für alle, die nicht auf dem neuesten Stand sind) mit einigen Ideen für kommende Blog-Posts, wobei ein Konzept über neue Küchentrends sprach, die sie während all ihrer Recherchen bemerkt (und wollte) Das Design-Team hat dies im letzten Jahr getan, als er das Portland-Projekt und den Mountain Fixer entworfen hat.

Wir plauderten über eine Handvoll Design-Details, die sie gerade wirklich liebt und Jess und ich gingen zur Arbeit, um durch ihre Pinterest-Boards zu graben, um Beispiele zu finden, um euch zu zeigen und zu reden.

Jetzt finde ich “Trends” in der Küche lustig. Anders als in einem Wohnzimmer, in dem man ein Shibori-Print-Kissen mit einem Kaktus-Seiden-Pick im Namen von “Nowness” austauschen kann, kann man nicht einfach eine Arbeitsplatte oder einen Backsplash aus der Laune herausreißen, um mit der Zeit Schritt zu halten. Nun, das kannst du, aber wer macht das? Running to Target ist viel einfacher als ein Generalunternehmer anzurufen. Ich sage nicht “Trends” sind keine Sache in Küchen, weil sie ABSOLUT sind, und omg lieben es Design-Redakteure / Design-Enthusiasten, über sie zu reden, aber diese Trends bewegen sich viel langsamer als andere Dekor-Trends. Traditionell wandeln sich Küchendesigns um und entwickeln sich alle 10-12 Jahre SCHWERE, während sich die Mikroelemente der Küche (Hardware, Gehäusefarbe, Backsplashes) ein wenig schneller verändern. Macht Sinn, da der teuerste Teil einer Küche Schränke und Arbeitsplatten sind, die etwas länger bleiben.

Ich würde mich besser fühlen, diese Küchen-Design-Inspirationen als “Trends” zu bezeichnen, weil ein Trend flüchtig ist, während eine solide Designwahl für Jahrzehnte (hey … sogar Generationen) bestehen kann, und alle Dinge, die Emily rief, sind wirklich wirklich klassisch , subtile / praktische Entscheidungen, die getroffen werden können, sollten Sie mitten in einer Küche Renovierung sein. All diese Inspirationen sind subtil und schnörkellos. Hier gibt es nichts Schnörkelloses oder “Cooles” wie kühne Fliesenböden und Backsplashs. Sie sind Entscheidungen, die Sie getrost für eine neue Küche treffen können, ohne darüber zu stressen, ob Sie in einem Jahr genug davon haben werden, und deshalb etwas Grundlegenderes tun.

Also, lesen Sie weiter, wenn Sie sehen, was wir für frischer halten (nicht nur “trendy”), sondern Küchendesign. Oder lesen Sie weiter, wenn Sie beim Titel “Küchentrends” die Augen verdrehen und Kommentare dazu hassen möchten … Lesen Sie einfach weiter, denn Sie sind bereits hier und Sie könnten auch. Außerdem wird Emily darauf pochen, in welche “Trends” sie sich eigentlich einfügt und welche sie nicht auslösen konnte.

Dickere Arbeitsplatten

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Wo eine normale Arbeitsplatte etwa zwei Zoll sein könnte, sind diese neuen dickeren Arbeitsplatten, die wir sehen und wirklich mögen, thiiiick … glaube 3-4 Zoll. Das Aussehen ist besonders frisch und inspirierend, wenn die Arbeitsplatte ein Gussmaterial wie Beton ist (und ehrlich gesagt, machbarer, weil eine 4-Zoll-Marmorplatte so wahnsinnig schwer wäre, ganz zu schweigen davon, dass sie wahnsinnig teuer wäre). Dieser dunkle (wir erraten gefärbte) Beton in einer Küche von Paper House Project ist lecker, elegant und modern (wo die Holzfronten etwas Wärme hereinbringen).

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Fraher Architects —that has more of a rustic edge, though the thinner unfinished plywood cabinetry keeps it from getting too industrial. Hier ist eine Arbeitsplatte aus Betonbetonvon Fraher Architects -, die eher eine rustikale Note hat, obwohl die dünnere unfertige Sperrholzverkleidung verhindert, dass sie zu industriell wird. Die Dicke der Kante hilft wirklich, die Textur des Materials zu fühlen, was immer eine gute Sache ist (naja, meistens). Eine kurze Notiz über jeden, der sich für Beton interessiert. Es kann entweder vom Hersteller vorgefertigt und dann wie Steinoberflächen vor Ort installiert oder an Ort und Stelle gegossen werden. Ich denke, abhängig davon, wie individuell das Top für Ihr Design sein muss, können Sie eine Route auswählen. Was ich nicht weiß ist, ob es einen bevorzugten Weg oder Kostenunterschied gibt (und wenn Sie das tun, bitte kommentieren Sie es uns!).

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Oh Gott, das ist einfach sexy. Bravo Roxane Beis . Der Zementputz hier sieht so üppig und doch primitiv aus … wie eine vollbusige Höhlenfrau. Die Idee, keine aufstrebende Arbeitsplatte zu finden, wie es bei der Serie der Fall ist, ist interessant … die klare Linie ist erfrischend und Ihr Auge verfolgt sofort den zementgeränderten Schrankrahmen (wie es sich gehört). Es ist schwül, irgendwie exotisch, aber auch so wahnsinnig einfach.

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Die Dicke der Arbeitsplatte ist ziemlich traditionell (wenn auch nicht nur ein wenig dicker als normal) von Kimberly Ayres auf der Mehrheit dieser Küche, aber sie gehen hier (wahrscheinlich wörtlich) pleite. Es ist schwer in diesem Bild zu sehen, aber die Insel hat einen Wasserfall Rand auf beiden Seiten, so dass die klobige, Blockierung der Anwendung eine große Aussage ist. Ich denke, das wäre am effektivsten in einem Raum, der insgesamt ziemlich einfach ist.

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Diese Küche von Jamie Bush ist so makellos und sauber gefüttert. Es lehnt sich an seine warme Modernität an, die durch das dicke, dunkelgraue Arbeitsplattenmaterial noch verstärkt wird. Es ist besonders schön neben der dünneren Schublade vorne Griffschiene. Alles, was dünner war, und es wäre ein dünner Overkill gewesen.

Emily hier : Ich mache das im Berghaus. Der Grund, warum wir uns für den dicken Zähler entscheiden, ist, dass wir nicht wirklich einen Backsplash machen, aber ich wollte, dass der Marmor optisch präsent ist. Indem Sie diese Dicke hinzufügen, sehen Sie sie vertikal und zusätzlich als horizontale Fläche. Die Sache, an die Sie denken müssen, ist, dass, wenn Sie Readymade Cabinetry verwenden, es Ihre obersten Fächer oder Schranktüren beeinflussen kann. Sie sehen, die Dicke des Steins ist nicht wirklich 3 oder 4 Zoll, es ist in der Regel 2 cm und sah so aus, was bedeutet, dass es über Ihre Schränke zurückweichen oder Höhe zu ihnen hinzufügen wird. Sie müssen also Ihre Schränke so gestalten, dass die Schubladen und die Schranktüren niedriger als diese Lippe sind. Die andere Möglichkeit besteht darin, höhere Zähler zu haben und sie aufzubauen. Ich denke, im Berghaus machen wir 2-Zoll-einfache Gehrung Countertops, aber das macht mich wollen, um 3 Zoll zu gehen.

Mixed Material Counter oder Inseln

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Einige Trends sind rein ästhetisch, andere sind super praktisch … wir stellen diese unter “praktisch” ein. Für jeden, der kocht, weißt du, dass es unmöglich ist, auf einer Steintheke zu hacken (es ist absolut nicht sicher-rutschig) und verwüstet deine Messer ). Natürlich sind die meisten Menschen nicht hier draußen, um Knoblauch zu zerschlagen und Zwiebeln direkt auf ihren Quarz zu hacken, aber es ist immer noch erwähnenswert, wenn Sie diese dünnen Plastikschneidebretter benutzen. having a spot that you dedicate solely to prep—chopping, rolling, kneading—is a luxury, so if you have the space and your second home is happily at a countertop, this design detail might be of interest to you. Außerdem ist es ein Luxus, einen Platz zu haben, den Sie ausschließlich zum Vorbereiten, Rollen, Kneten verwenden – also, wenn Sie den Platz und Ihr zweites Zuhause auf einer Arbeitsplatte haben, könnte dieses Design-Detail für Sie von Interesse sein. (Entwurf von Peter Ivens )

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Normalerweise sehen wir gemischtes Arbeitsplattenmaterial in dieser Konfiguration: Stein auf der Arbeitsplatte und Metzgerei auf der Insel, aber hier von der englischen Küchenfirma Plain English Design (und in den folgenden Bildern von Mike Tuck Studio und Studio McGee ) Mischen geschieht direkt auf der Insel.

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle
trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle
trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Ohh dieser (entworfen von der australischen Firma Hearth ) hat nur ein Stück Marmor, also sollten sie besser regelmäßig Wochenend-Croissants oder anderes Gebäck auf dieser kalten Steinoberfläche aufpeitschen.

** Emily hier: Ich habe wirklich versucht, diese Idee in die Bergküche zu bringen, habe mich aber letztendlich dagegen entschieden, weil ich nicht den perfekten Platz hatte oder vielleicht, weil ich mir selbst nicht getraut habe, es richtig und wieder zu machen auf Ihren Countertops ist irgendwie unheimlich, besonders wenn es nicht notwendig ist. Wir hatten einfach nicht den richtigen Platz dafür, aber wenn es gut gemacht wird (wie oben und unten), denke ich, es ist etwas ganz Besonderes.

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Dieses One-by- Studio-Wonder- ist offensichtlich weniger Holz-Stein-Combo, aber wir konnten es nicht aufnehmen, weil es so stinkend cool ist.

Counter Cabinetry

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Von all den Designtrends in dieser Zusammenfassung ist dies wahrscheinlich mein Favorit. Es ist wie ein Buffet mit einem eingebauten Stall … es fühlt sich vertraut und heimelig an, wie etwas aus dem Haus deiner Oma (ohne die Landhuhn-Tapete … du weißt, wovon ich rede). Außer das ist wie Hutch 2.0 … es ist keine reguläre Oma, es ist eine coole Oma. Emily und das Design-Team haben diesen Look in die Küche des Portland-Projekts integriert und OMG sieht so gut aus (verraten wir, wir versprechen).

Klar, offene Regale sind immer noch beliebt, aber wenn Sie nach einer ganzheitlicheren Ästhetik suchen, die immer noch Tür-frei ist, dann könnte dieser Look genau hier (von deVOL ) genau das sein, wonach Sie suchen.

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Ein bisschen kleiner als das, was Emily in Portland benutzt hat, aber die Glasfront und die Latch-Hardware sind hier so ähnlich wie in dieser Küche (* stark von deVOL beeinflusst ). Ich mag, dass der Beadboard-Backsplash durch die Rückseite dieses Gehäuses getragen wird (es würde so cool aussehen, wenn es etwas noch kühner wäre, wie Kachel oder Hölle, Vorsicht in den Wind werfen und eine lustige Tapete oder kontrastierende Farbe machen).

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Eine weitere großartige Inspiration von deVOL , diese sieht tatsächlich wie ein Stall aus. Die kleine Plattform, auf der es steht, ist wahrscheinlich da, weil die Scharniere der Türen sonst nicht öffnen würden, aber es hat einen sehr modularen Vintage-Euro-Look.

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Der praktische Teil des Kabinett-auf-Kostenzählerblickes ist, dass es wie versteckter Gerätspeicher arbeitet. Sie können Toasters, Kaffeemaschinen, was auch immer unterwerfen, ohne es auf Ihrer Theke (visuelles Durcheinander) zu lassen oder es von einem hohen Regal oder einem unteren Schrank irgendwo zu schleppen. Es ist schon da auf der Theke. Einige von diesen haben auch Steckdosen im Inneren, so können Sie den Toaster genau dort einstecken, wo er ist, benutzen Sie ihn, dann ziehen Sie den Stecker aus und schließen Sie die Tür. (

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Oh, ich wette, das ist ein versteckter kleiner Gerätespeicher genau dort in dem unteren Teil des oben gezeigten Schranks (Design von Katie Martinez ), während die Spitze … wer weiß was noch (Teller, Speisekammer Zeug, etc.).

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Ein Countertop-to-Decke-Look wie dieser von Boswell Construction ist sehr dramatisch und wir graben es.

** Emily hier: Ja, wir haben das in Portland gemacht. Die Vorteile dieser Countertop-Schränke sind, dass sie wirklich charmant und klassisch aussehen und einen einfachen, lässigen Zugang zu Gegenständen ermöglichen. Sie brechen auch diese horizontale Linie von Oberteilen auf und fügen mehr Interesse am selben Material hinzu (das Dinge zusammenhält). Sie brauchen etwas Ablagefläche, also, wenn Sie nicht eine Tonne Küchenvorbereitung Bereich haben, seien Sie vorsichtig. Ich bin begeistert von der Situation in Portland und kann es kaum erwarten, es dir zu zeigen.

Das aktualisierte Beadboard

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Erinnere dich an diesen Post über die Küchenschrank-Evolutionssaga von der Berghütte, wo Emily WIRKLICH schlechtes rustikales Holz in der Art von devol wollte , und dann wurde es zu einer flachen Schrankfront mit tiefen Kämmen, aber dann war jeder wie du ruinieren Sie Ihr Leben und die Zukunft Ihrer Familie mit diesen Grate , dann ging Emily mit einer Shaker-Front statt der Praktikabilität (außer bleiben dran, denn es gibt ein Update gibt es bald) … nun, dieser Blick ist was wir reden, wenn wir sagen “Aktualisiert” Beadboard. Im Grunde Beadboard, aber ohne die eigentliche Perle oder Rille (das ist der dünne Streifen zwischen den Boards, der ihm seinen Namen gibt). Also wirklich, nur Lattenholz. Ohne die Perle verliert es seine traditionelle Vibe und geht sofort Scandi / Modern. Es ist ein Look wie oben von Whiting Architects , der sauber und einfach ist, aber mehr Textur hat. Wenn Sie jedes Mal, wenn Sie eine Episode von “House Hunters Renovation” sehen, wo der Küchendesigner ein Shaker Front Cabinet mit dem “Wir sind innovative Rebellen” Vibe präsentiert, das Tim Cook ein neues iPhone vorstellt, werden Sie vielleicht in diese aktualisierte Version kommen Beadboard.

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle
trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle
trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Diese Schränke haben definitiv ein bisschen eine Holzvertäfelung Ästhetik der 70er Jahre, aber wir hassen es nicht. (Design von Carole Whiting .)

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Hier ist eine weitere Einstellung von GIA Bathrooms & Kitchens auf aktualisierten Beadboards, bei denen der “Board” -Teil des Beadboards viel schmaler ist. Während ich eigentlich diese Schrankfronten ziemlich mag (und ja, die Knöpfe sind ziemlich cool, aber insgesamt ist es ein bisschen zu zeitgemäß für meinen Geschmack), konnte ich sehen, wie ein breiteres Brett ein bisschen zeitloser ist.

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Ohh aber in diesem Kittgrün (in einer Küche von Carole Whiting ) … könnte ich mir das wohl anschauen und es für immer lieben.

Diese nächsten Inspirationen (von Megan Myers , Foomann und Madeleine Blanchfield ) sind noch enger (und überprüfen, dass extra dicke Betoninsel …). Ich denke, es funktioniert, wenn der Einsatz nicht super tief ist, also ist es nicht so dunkel und offensichtlich. Wenn es flach und subtil ist, ist es A. viel einfacher zu reinigen und B. viel weniger beschäftigt.

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle
trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle
trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

** Emily hier: JA. Wir integrieren dies in die Bergküche und an einigen anderen Orten. Wir tun es in Holzmaserung, die sich eher wie Bretter anfühlt als “aktualisierter Beadboard”, nehme ich an. Ich liebe die ersten Fotos mit der Scandi-inspirierten Atmosphäre und wenn Sie die am Anfang suchen, dann haben Sie die Kollektion von Sarah Sherman Samuels mit Semihandmade definitiv getroffen .

Dünner vertikaler Fliesenrückstoß

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Es gab eine Menge Kachelreden rund um das EHD-Hauptquartier (es ist SUPER interessant in diesen Teilen), aber vor allem, weil es zwischen den Portland- und Berghäusern SO.MANY gab. Bäder zu entwerfen, daher so viel Kachel zu reden / Forschung Inspiration für. Und etwas, das ein HARD-HITTING-Trend ist, sind dünne vertikale Backsplashes und Installationen, wie man es sieht.

Oben, in einer Küche von Veneer Designs , ist es versetzt, wie traditionelle Ziegel-gemusterte U-Bahn-Fliesen, aber vertikal. Und weil die Fliese dünner ist (diese sehen etwa 6 “hoch und etwa 1,5” breit aus), fühlt es sich viel frischer an als eine normale U-Bahn.

trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle
trends sehen lieben kuchen gerade einige
Bildquelle

Während sich die Offset-Installation eher traditionell anfühlt, kommt eine gestapelte Vertikale definitiv moderner, aber schön und sauber daher. Der schwarze vertikale Stapel der vorherigen Küche von Wit & Delight ist ein schöner Kontrast zu all dem weißen Marmor. Mit Heath Ceramics von Vaughn Johnson Architect wählt man in dieser Küche eine Farbe wie ein weiches oder launisches Blau-wie in dieser Küche – macht den eher einfachen Look interessanter (und oh Junge, wie viel Spaß würde Kontrastmörtel hier haben?).

** Emily hier: Das war ein großes Ja in unserem Buch. Und während wir dünne vertikale Fliesen für das Berghaus verwenden, ist es technisch nicht in der Küche. Ich mache tatsächlich eine 1 “x8” vertikale Fliese in einem Badezimmer. Mein Fliesenleger wird mich umbringen, und indem er mich tötet, meine ich, dass er mir eine Menge Geld berechnen wird. Falls Sie sich fragen, warum eine kleine Kachel mehr kostet, hier ist der Spickzettel: mehr Kachel = mehr Schnitte und mehr Schnitte = mehr Zeit und mehr Zeit = mehr Geld. Aber ein Badezimmer oder ein Backsplash will, was es will.

Und da hast du es. Die fünf Küchen-Design-Inspirationen, die wir lieben und fast alle machen wir. Die meisten sind entweder schon fertig oder in Arbeit, aber wie immer können wir es kaum erwarten zu hören, was du liebst / hasst. Und gehen! 🙂

trends sehen lieben kuchen gerade einige

Admin

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Next Post

Entdecken Sie günstige Möglichkeiten, um Ihr Haus teurer aussehen

Cts Kas 3 , 2018
Obwohl jeder versucht, es zu erreichen, ist es einfacher, ein teures Zuhause zu haben, als die meisten Leute denken. Jetzt, da viele von uns finanziell belastet sind, ist es an der Zeit, kreativ zu werden, wenn es um das Dekorieren geht. Dieses Bedürfnis nach Vielfalt hat zu einer Revolution unter […]
trends sehen lieben kuchen gerade einige

Ads