12 kreative Möglichkeiten, Ihre gesammelten Artikel anzuzeigen

Was ist der Unterschied zwischen einem Hamster und einem Sammler? Obwohl wir uns sicher sind, dass die beiden sich häufig überschneiden, ist die Anzeige der gesammelten Artikel auf attraktive Art und Weise ein Schritt in Richtung Collector-Dom. Wir haben unsere letzten Haustouren durchgesehen, um 12 Hauseigentümer zu finden, die eine ansehnlich schöne Kollektionsanzeige genagelt (gestapelt, gestützt usw.).

1. In einem Mesh-Korb gestapelt

Die Innenarchitektin von San Diego, liebt es, auf ihren Spaziergängen an den Stränden und in den Hügeln rund um ihre Hütte in Idyllwild nach Ästen, Treibholz und anderen Überresten des Waldlebens zu suchen. Während sie einige Stücke in ihren Entwürfen verwendet, ist ihr Korb voller einzigartig geformter Holzstücke ein Anblick, der allein zu sehen ist.

2. Von der Decke gehangen

“Ich mag Regenschirme”, sagt . “Sie haben Form, Farbe und in meinem Fall Geschichte.” Der Aberglaube hielt Arnie nicht davon ab, das Beste aus ihrer Regenschirmkollektion zu machen, indem er sie öffnete und an den bequem sichtbaren Balken an ihrer Decke hängte.

3. In kleinen Vignetten

Einige größere Sammlungen können überwältigend und überladen sein. Wenn Sie ein minimaler Sammler sind (Oxymoron?), Können Sie Ihre Kollektionen zerlegen und sie in Gruppen von dreien – wie die australische Keramikerin

4. Hung wie eine Galeriewand

Wer sagt, dass Galeriewände nur für gerahmte Kunst sind? Die Kollektion von Haushaltsbürsten der Keramikerin , die sowohl aus gekauften als auch aus selbstgebastelten Stücken besteht, ist vertikal in einer Anordnung aufgereiht, die sich wie ein Kunstwerk anfühlt.

5. Gepfeffert in bestehende Displays

Ein weiteres wunderschönes Beispiel für Gold (er, Messing) ist das Regalsystem von . Die zwei gespickten (äh, gesprenkelten) Vintage-Gießkanne-Sammlung in die Einheit geladen mit verschiedenen anderen Display-würdigen Stücke. Ähnliche Artikel, die sich in den Regalen widerspiegeln, lassen diesen Look organisierter und absichtlicher erscheinen als überwältigend und überladen.

6. In einem Vintage-Druckerfach

Geteilte Tabletts, wie dieses Vintage-Stück, das ursprünglich zum Organisieren von Briefen zum Drucken verwendet wurde, können leicht als hängende Displays für kleine Sammlungen verwendet werden. Ob Fingerhüte, Miniaturpuppen, Steine, Kristalle, etc., diese Display-Einheiten werden so ziemlich jede Kollektion kleiner Gegenstände cool aussehen lassen.

7. Schrecklich gestapelt

Bücher mögen zwar nicht ungewöhnlich sein, aber ‘Methode, sie zu präsentieren, ist etwas, das man beachten sollte. Stapel von verschiedenen Größen finden sich überall in ihrem Haus auf fast jeder festen Oberfläche, die kein Bücherregal ist. Wenn ein Designelement wie dieses in ihrem Raum widerhallt, fühlt es sich wirklich zusammenhängend an. Obwohl wir nicht sicher sind, ob diese Anzeigemethode für etwas anderes als Bücher geeignet ist, würden wir es gerne für Datensätze, gefaltete Textilien und / oder irgendetwas in ähnlicher Form und Größe verwenden.

8. In repurposed Chemie-Sets

Inspiriert von dem Pflanzenguru nahm seine Sammlung von Propagandastreifen und seine Chemie-Sammlung von einem nahegelegenen Michael’s Halloween Sale und machte einige Display-Kunst.

9. Drapierte über ein Rack

Während in Nashville wohnt, lebte und arbeitete sie als Kinderärztin, die auf Infektionskrankheiten spezialisiert ist, in Sambia und Botswana. In Afrika sammelte sie farbenfrohe Chitenges, Stoffstücke, die als Röcke getragen und von Frauen aus der Gegend als Babywickel verwendet wurden. In ihrem Zimmer benutzt sie clever einen Vintage-Handtuchhalter, um ihre lebhafte Kollektion zu zeigen.

10. Gruppiert auf einem Tablett

Der Blechmann wäre in Los Angeles im Himmel. Ihre wunderschön patinierte Kollektion alter Öldosen fühlt sich sauber und kuratiert an, wenn sie auf einem Tablett gruppiert und auf ihrem Couchtisch ausgestellt werden.

11. Formal Regaliert

Kristalle und Muster werden im Haus der Upper East Side von Architekt nach musealen Standards ausgestellt. An Ständen angebracht und sorgfältig auf dem Display platziert, fühlt sich diese Kollektion erhaben und fast lehrreich an.

12. Clustered

Sammlung von Körben ist ein unvergesslicher Anblick. Ihr gut verarbeitetes Wanddisplay ist das perfekte Beispiel für die starke Wirkung, die Cluster ähnlicher Gegenstände in Wohnkultur erzeugen können.

Wenn eine Sache sicher ist, ist eine gute Kollektionsanzeige eine Kunstform, mit der sich diese Hauseigentümer auskennen. Haben Sie Sammlungen ausgestellt? Lass uns deine Tipps in den Kommentaren wissen!

Sehen Sie, wie eine Frau ihre coolen Kollektionen zeigt

moglichkeiten kreative gesammelten artikel anzuzeigen

Admin

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

Next Post

Die Geschichte hinter dem (leicht) NSFW Trend, der plötzlich überall ist

Çar Oca 2 , 2019
Ich hoffe, du liest das hier zu Hause, weil es hier drinnen etwas riskanter wird. Aber aus gutem Grund. In letzter Zeit haben Designer den Körper – weibliche Brüste und Hintern, um speziell zu sein – auf Haushaltswaren, Kunstdrucke, Stickereien und Kleidung, und es ist nicht nur in Anerkennung dieser […]
moglichkeiten kreative gesammelten artikel anzuzeigen

Ads